Oberschleichach
umweltbildung

Das Ubiz feiert und blickt auf Pilze und Autos

Ein Jubiläum, Pilze und die Elektromobilität stehen im Blickpunkt der kommenden Veranstaltungen des Umweltbildungszentrums in Oberschleichach. Das Ubiz bittet um Anmeldung: www.ubiz.de oder www.vhs-ha...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein Jubiläum, Pilze und die Elektromobilität stehen im Blickpunkt der kommenden Veranstaltungen des Umweltbildungszentrums in Oberschleichach. Das Ubiz bittet um Anmeldung: www.ubiz.de oder www.vhs-hassberge.de oder telefonisch, Ruf 09529/92220. 1. "Lange Nacht der Volkshochschule im Ubiz": 100 Jahre Volkshochschule: Im Umweltbildungszentrum ist das ein Grund, zu feiern und Einblicke in die Arbeit der VHS zu ermöglichen. Am Freitag, 20. September, ab 18 Uhr stehen verschiedene Kurse der VHS Oberaurach und des Ubiz zum Reinschnuppern auf dem Programm. Vom Philosophieren über Blitz-entspannung oder Spanisch für Anfänger - für alle ist etwas dabei. Zum Abschluss möchte der Film "Guardians of the earth" aufrütteln und zum Handeln animieren (ab etwa 20.15 Uhr).

2. "In der Wunderwelt der Pilze": Einen spannenden Erlebnisnachmittag für Kinder zwischen neun und zwölf Jahren bietet Regina Siemianowski am Sonntag, 22. September, von 14 bis 16 Uhr an, mit Einblicken in die geheimnisvolle Welt der Pilze: Feuer machen, Wald aufräumen, Bäumen helfen. Am Marswaldspielplatz zwischen Zell und Oberschleichach geht es los.

3. "Elektromobilität - Fährt ihr nächstes Auto elektrisch?" Marco Keller bietet am Montag, 23. September, 19 Uhr, Einblicke in die Welt der Elektromobilität. Reichweite, Ladeinfrastruktur, Praxistauglichkeit, Entwicklungsstand, Nutzungsmöglichkeiten sind Stichworte, die an dem Abend, der in Kooperation mit der Überlandzentrale Mainfranken und dem Siedlerverein Knetzgau stattfindet, fallen. Der Treffpunkt ist am Siedlerheim in Knetzgau. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren