Laden...
Forchheim
Wettbewerb

Das THW sucht den Sandsack-Champion

Überflutete Dörfer. Boote in den Straßen. Helfer kämpfen gegen das steigende Wasser. Solche Bilder kennt man im Landkreis Forchheim nur zu gut. Das Technische Hilfswerk (THW) kommt denen zu Hilfe, die...
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Sandsack ist und bleibt das bewährte Mittel im Kampf gegen Hochwasser. Über den richtigen Umgang mit dem Hilfsmittel will das THW informieren und gleichzeitig einen praxisnahen Wettbewerb ausrufen, der bayernweit läuft. Foto: THW
Der Sandsack ist und bleibt das bewährte Mittel im Kampf gegen Hochwasser. Über den richtigen Umgang mit dem Hilfsmittel will das THW informieren und gleichzeitig einen praxisnahen Wettbewerb ausrufen, der bayernweit läuft. Foto: THW

Überflutete Dörfer. Boote in den Straßen. Helfer kämpfen gegen das steigende Wasser. Solche Bilder kennt man im Landkreis Forchheim nur zu gut. Das Technische Hilfswerk (THW) kommt denen zu Hilfe, die nicht verschont bleiben. Moderne Technik wird dabei eingesetzt - doch das bewährteste Mittel ist und bleibt der Sandsack. Nicht einer, sondern tausende werden aufgeschichtet, um das Wasser zurückzuhalten. Mit etwas Sand und Jute ist es aber nicht getan. Man muss wissen, wie man ihn füllt, verlegt und transportiert.

Am Samstag, 7. September, informiert das THW in Forchheim und Ebermannstadt sowie an 70 anderen Standorten von 10 bis 16 Uhr über das Thema Hochwasser. Daneben werden Wettkampfbahnen aufgebaut sein, auf denen der Bayerische Sandsack-Champion 2019 ausfindig gemacht wird.

Jeder kann mitmachen

Die THW-Ortsverbände Forchheim und Kirchehrenbach sind auf dem Paradeplatz in Forchheim beziehungsweise auf dem Kirchenplatz in Ebermannstadt am Start, mitmachen kann allerdings jeder. Eine Anmeldung ist nicht nötig, Interessierte aus der Bevölkerung können einfach am Veranstaltungsort vorbeikommen und kostenlos ihren Laufzettel abholen. Wie wird ein Sandsack gefüllt, wie wird er transportiert und richtig verlegt: Das können die Teilnehmer an sechs verschiedenen Wettkampfstationen herausfinden und ausprobieren.

Das THW ermittelt für jeden Ort den Tagessieger, welcher ein Überraschungspaket erhält. Aus den Ortssiegern ergibt sich anhand der Punktzahl der Gesamtsieger. Als Preise winken ein iPad, ein Gutschein der Therme Erding oder ein intelligentes Lautsprecher-Set (Sonos Play 5.1). Weitere Infos gibt es unter www.thw-sandsack-challenge.de im Internet. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren