Münnerstadt

Das Leben der Elisabeth von Thüringen

Ein Abendlob mit Musikmeditation und mit Impulsen zum Thema "Krone, Brot und Rosen - Von der Königstochter zur heiliggesprochenen Mutter der Armen" mit Texten und Gebeten von Elisabeth von Thüringen f...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein Abendlob mit Musikmeditation und mit Impulsen zum Thema "Krone, Brot und Rosen - Von der Königstochter zur heiliggesprochenen Mutter der Armen" mit Texten und Gebeten von Elisabeth von Thüringen findet am kommenden Dienstag, 27. November, in der Stadtpfarrkirche Münnerstadt statt. Dabei wird auf das Leben der Elisabeth von Thüringen geblickt. Ihr kurzes Leben dauerte nur 24 Jahre, dennoch sollte es ihr reichen, um als Heilige in die Geschichte einzugehen. Elisabeth führte ein Leben in tiefem Glauben und widmete es mit voller Hingabe den Schwachen und Kranken. Die Texte vermitteln Stimmungen und Gedanken, die Klänge der Musik verbinden sich mit der Atmosphäre der Kirche. Eine Stunde des Ankommens - Innehaltens - Nachdenkens - Weitergehens ab 19 Uhr. sek

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren