Ebern
Übertrittsveranstaltung

Das Eberner Friedrich-Rückert-Gymnasium stellt sich vor

Das Friedrich-Rückert-Gymnasium in Ebern lädt alle Eltern sowie Schüler, die momentan die vierte beziehungsweise fünfte Klasse besuchen und sich für einen Ü...
Artikel drucken Artikel einbetten
Das Friedrich-Rückert-Gymnasium in Ebern lädt alle Eltern sowie Schüler, die momentan die vierte beziehungsweise fünfte Klasse besuchen und sich für einen Übertritt an das Eberner Friedrich-Rückert-Gymnasium (FRG) interessieren, zur Übertrittsveranstaltung ein. Am Mittwoch, 14. März, findet ein Informationsabend über das schulische Angebot des FRG statt.
Mit einem bunten, abwechslungsreichen und informativen Programm möchte sich die Schule im Rahmen dieser Veranstaltung vorstellen. "Wir machen Schule, und das ist viel mehr als Wissensvermittlung im Bildungsverkehr" - so lautet eine Zeile aus dem FRG-Schulsong, und genau darum soll es an diesem Abend gehen.
Zwischen 17 und 18.30 Uhr können sich alle Besucher in der Aula auf einem großen Info-Marktplatz über die schulischen Angebote informieren. Zeitgleich führen Lehrkräfte Interessierte durch die einzelnen Gebäudeteile des FRG. Zwischen 18.30 und 19.30 Uhr finden für die Eltern Informationsvorträge in der Mensa statt, während auf die Kinder und vielleicht angehenden Schüler laut Schule ein kurzweiliges, spannendes und zugleich lehrreiches Programm im Hauptgebäude wartet.


Gebundene Ganztagesklasse

Alle Lehrkräfte des Gymnasiums sowie die Schulleitung stehen jederzeit gerne für Gespräche zur Verfügung. Ebenso soll das Konzept der gebundenen Ganztagesklasse, eine Besonderheit, die das FRG auch im nächsten Schuljahr wieder anbieten möchte, bei dieser Veranstaltung vorgestellt werden.
Sollten sich Schüler dafür entscheiden, ab September ein Teil der FRG-Schulfamilie zu werden, dann besteht im Zeitraum von Montag, 7. Mai, bis Mittwoch, 9. Mai, jeweils von 8 bis 18 Uhr die Möglichkeit zur Anmeldung im Sekretariat.
Denn wie heißt es im Schulsong: "Engagement bringt jeder Einzelne ein, um somit Teil eines Ganzen zu sein." red
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren