Pressig

Das Auto musste stehen bleiben ...

Am Dienstagabend wurde ein 58-jähriger VW-Fahrer in einem Ortsteil von Pressig einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Beamten der Polizei Ludwigsstadt stellten fest, dass der Fahrzeuglenker deutlich ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Dienstagabend wurde ein 58-jähriger VW-Fahrer in einem Ortsteil von Pressig einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Beamten der Polizei Ludwigsstadt stellten fest, dass der Fahrzeuglenker deutlich nach Alkohol roch. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,7 Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Den Mann erwartet nun ein Bußgeld von 500 Euro sowie ein einmonatiges Fahrverbot. pi



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren