Laden...
Haard
bilanz

Dank den Helfern

Im Rahmen des Jahresabschlussgottesdienstes gab Küsterin Gabi Röder den Gläubigen die Statistik 2018 der Haarder St. Bartholomäus bekannt. Danach wurden sieben Sterbefälle registriert, acht Taufen fan...
Artikel drucken Artikel einbetten

Im Rahmen des Jahresabschlussgottesdienstes gab Küsterin Gabi Röder den Gläubigen die Statistik 2018 der Haarder St. Bartholomäus bekannt. Danach wurden sieben Sterbefälle registriert, acht Taufen fanden statt, sieben Kommunionkinder wurden zum Tisch des Herrn geführt, sieben Jugendliche auf die Firmung vorbereitet und zwei Hochzeiten gefeiert. Drei Kirchenaustritte wurden vollzogen. Pfarrer Dominik Kesina dankte allen ehrenamtlichen Helfern die sich engagierten, um das kirchliche Leben des Dorfes mitzugestalten. kki

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren