Burgkunstadt

Damen 30 des TCB mit Revanche

Gut in Schuss zeigten sich die Damen 30 und die Herren 40 des Tennisclubs Burgkunstadt am vergangenen Spieltag. Die Damen 30 besiegten auf eigenem Gelände den Tabellenführer Kupferberg mit 6:3, und di...
Artikel drucken Artikel einbetten

Gut in Schuss zeigten sich die Damen 30 und die Herren 40 des Tennisclubs Burgkunstadt am vergangenen Spieltag. Die Damen 30 besiegten auf eigenem Gelände den Tabellenführer Kupferberg mit 6:3, und die Herren 40 konnten im Kreisderby beim TC Lichtenfels mit dem gleichen Ergebnis beide Punkte entführen.

Bezirksklasse 2, Damen 30

TC Burgkunstadt - FC Kupferberg 6:3

Mit einer hervorragenden Gesamtleistung revanchierten sich die Gastgeberinnen für die im Hinspiel erlittene 0:9-Klatsche. In den Einzeln gingen drei Duelle in den Match-Tiebreak. Glück hatte dabei Stephanie Schramm bei ihrem 10:7-Erfolg. Die an Nr. 1 und 2 spielenden Anke Vonbrunn und Ursula Kunig mussten sich jeweils mit 6:10 geschlagen geben. Stark die Vorstellung von Barbara Püls, Christiane Schramm und Kathrin Krebs, die ihre Begegnungen sicher gewannen. Mit einer 4:2-Führung ging es in die Doppel. Kunig/Püls unterlagen Heike und Andrea Schröppel, während Vonbrunn/Chr. Schramm und St. Schramm/ Krebs als klare Sieger vom Platz gingen. gi Ergebnisse: Vonbrunn - H. Schröppel 6:1, 4:6, 6:10; Kunig - Grieshammer 2:6. 7:6, 6:10; Püls - A. Schröppel 6:4, 6:1; St. Schramm - Krautschuk 6:2, 2:6, 10:7; Chr. Schramm - Pelzl 6:0 6.2; Krebs - Milz 6:2, 6:0; Kunig/Püls - Schröppel/Schröppel 4:6, 3:6; Vonbrunn/Chr. Schramm - Krautschuk/Milz 6:2, 6:1; St. Schramm/Krebs - Westhöfer/Lindner 6:3, 6:0

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren