Dormitz

Daimler-Chrysler unter sich

Schaden in Höhe von rund 7000 Euro verursachte der 83-jährige Fahrer eines Daimler-Chrysler, als der Mann in der Rosenbacher Straße nach dem Vorbeifahren an einem geparkten Fahrzeug weiter seine mitti...
Artikel drucken Artikel einbetten

Schaden in Höhe von rund 7000 Euro verursachte der 83-jährige Fahrer eines Daimler-Chrysler, als der Mann in der Rosenbacher Straße nach dem Vorbeifahren an einem geparkten Fahrzeug weiter seine mittige Fahrlinie beibehielt und es im Kreuzungsbereich zur Schubertstraße zum Kontakt mit einem 24-Jährigen kam, der dort mit seinem Daimler-Chrysler rechts auf die Straße einbiegen wollte.



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren