Bamberg
Betreuung

CSU lädt zum Kitaforum

Die Betreuungsangebote für Kinder und Familien stetig zu verbessern ist der CSU ein wichtiges Anliegen. Um zu diskutieren, wo man in Bamberg steht und wie sich die Betreuungsangebote in der Stadt Bamb...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Betreuungsangebote für Kinder und Familien stetig zu verbessern ist der CSU ein wichtiges Anliegen. Um zu diskutieren, wo man in Bamberg steht und wie sich die Betreuungsangebote in der Stadt Bamberg verbessern lassen, lädt die CSU zu einem "Kitaforum" am heutigen Mittwoch, 17. Juli. Beginn ist um 19 Uhr im Veranstaltungssaal des Tourismus- und Kongressservice Bamberg, Geyerswörthstraße 5. Nach einer fachlichen Einführung in das Thema durch Helmut Müller, den Vorsitzenden der CSU-Stadtratsfraktion, diskutieren unter der Moderation von Stadtrat Peter Neller die Vorsitzende des Familienbeirates der Stadt, Uta von Hasselbach, die Geschäftsführerin des Sozialdienstes Katholischer Frauen, Brigitte Randow, die Vorsitzende des Elternbeirates des Kindergartens Berglöwen, Katja Morgenroth, sowie der CSU-Oberbürgermeisterkandidat, Christian Lange. Diskussionsbeiträge aus dem Publikum sind ausdrücklich erwünscht. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren