Laden...
Bamberg
Virus

Corona: Kurve flacht deutlich ab

Das Covid-19-Infektionsgeschehen in Stadt und Landkreis Bamberg flacht deutlich ab. Die Zahl der neu Infizierten ist in einer Woche (vom 7. bis zum 14. Mai) nur noch um zehn Personen angestiegen. In d...
Artikel drucken Artikel einbetten

Das Covid-19-Infektionsgeschehen in Stadt und Landkreis Bamberg flacht deutlich ab. Die Zahl der neu Infizierten ist in einer Woche (vom 7. bis zum 14. Mai) nur noch um zehn Personen angestiegen. In den zurückliegenden zwei Wochen (1. bis 14. Mai) gab es lediglich 25 neue Fälle, teilt der Fachbereich Gesundheitswesen am Landratsamt mit. Dagegen ist die Zahl der Genesenen vom 7. bis zum 14. Mai um 33 auf 417 angestiegen. Vom 1. bis zum 14. Mai stieg die Zahl der Genesenen um 79.

Die aktuellen Fallzahlen vom 15. Mai: Die Zahl der noch infizierten Personen liegt bei 130. Genesen sind 419 Personen. Insgesamt wurden seit Mitte März 603 Personen nachweislich mit dem Corona-Virus infiziert. Erneut sind zwei Personen mit dem Virus verstorben. Die Zahl der Todesfälle steigt damit auf 52 plus zwei nicht an Covid-19 (jedoch infizierte) Verstorbene. Aktuell werden pro Woche rund 1500 Personen vom Fachbereich Gesundheitswesen, von den Hausärzten und der Kassenärztlichen Vereinigung und von den Kliniken getestet. red