Bamberg
Weihnachtskonzert

Collegium Musicum Bamberg lädt ein

Das Collegium Musicum Bamberg gibt sein Weihnachtskonzert am zweiten Adventssonntag, 9. Dezember, um 17 Uhr in der Auferstehungskirche, Pestalozzistraße 27. Auf dem Programm unter der Leitung von Walt...
Artikel drucken Artikel einbetten

Das Collegium Musicum Bamberg gibt sein Weihnachtskonzert am zweiten Adventssonntag, 9. Dezember, um 17 Uhr in der Auferstehungskirche, Pestalozzistraße 27. Auf dem Programm unter der Leitung von Walter Forchert stehen glanzvolle Werke des Barock. Zur Aufführung kommen das Konzert für zwei Violinen d-Moll und das dritte Brandenburgische Konzert G-Dur von Johann Sebastian Bach sowie die "Weihnachtspastorale" G-Dur von Johann Melchior Molter. Zudem erklingen der Kanon D-Dur von Johann Pachelbel und das Konzert für Flauto piccolo C-Dur von Antonio Vivaldi. Mit dem 14-jährigen Benedikt Schuster unterstreicht das Collegium Musicum einmal mehr seine Selbstverpflichtung, den künstlerischen Nachwuchs zu fördern. Gemeinsam mit seinem Lehrer Walter Forchert wirkt Schuster als Solist in Bachs Doppelkonzert d-Moll. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. red



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren