Bamberg
Ausstellung

Collagen im Theresianum

Im Theresianum, Karmelitenplatz 1, findet noch bis zum 30. November eine Ausstellung handgefertigter Collagen von Alfred Sörgel statt. Der pensionierte Lehrer und passionierte Künstler arbeitet nur mi...
Artikel drucken Artikel einbetten

Im Theresianum, Karmelitenplatz 1, findet noch bis zum 30. November eine Ausstellung handgefertigter Collagen von Alfred Sörgel statt. Der pensionierte Lehrer und passionierte Künstler arbeitet nur mit Schere, Skalpell und Kleber, um aus verschiedenen Teilen neue Bildwelten zu schaffen und charakterisiert seine Kunstwerke mit den Worten "bunt, ironisch, politisch, ästhetisch, zum Nachdenken anregend". Die lichtdurchflutete obere Pausenhalle in der runderneuerten Schule mit dem Blick auf die Dächer des Bamberger Berggebiets bietet das ideale Ambiente dafür, so die Mitteilung. Die Ausstellung kann montags bis freitags tagsüber besucht werden. red



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren