Burgkunstadt

CHW-Vortrag über fränkische Ortsnamen

Die CHW-Bezirksgruppe Burgkunstadt/Altenkunstadt startet am Mittwoch, 16. Januar, mit einem interessanten Vortrag ins neue Jahr. Joachim Andraschke aus Bamberg referiert über die fränkischen Ortsnamen...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die CHW-Bezirksgruppe Burgkunstadt/Altenkunstadt startet am Mittwoch, 16. Januar, mit einem interessanten Vortrag ins neue Jahr. Joachim Andraschke aus Bamberg referiert über die fränkischen Ortsnamen als Leitfossilien der Besiedlungsgeschichte. Der Sprachwissenschaftler hat die alten Orts- und Flurnamen in der Region Burgkunstadt bis Weismain erforscht und wird interessante Aspekte zur Besiedelungsgeschichte aufzeigen. Beginn ist um 19 Uhr im katholischen Pfarrsaal Burgkunstadt, Marktplatz 18. Es ergeht Einladung an alle Mitglieder und Freunde des Geschichtsvereins CHW, der Vortrag ist kostenfrei. Weitere Informationen unter www.chw-franken.deoder bei Bezirksgruppenleiterin Jutta J. Löbling. red



Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.