Lichtenfels

Chrysler angefahren und geflüchtet

Am Montag zwischen 11.45 und 19 Uhr beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer einen weißen Chrysler Jeep am hinteren linken Radkasten, als dieser in der Andreas-Mahr-Straße/Ecke Rennleinsweg geparkt ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Am Montag zwischen 11.45 und 19 Uhr beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer einen weißen Chrysler Jeep am hinteren linken Radkasten, als dieser in der Andreas-Mahr-Straße/Ecke Rennleinsweg geparkt war. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von etwa 500 Euro zu kümmern. Zeugen der Unfallflucht oder der Verursacher selbst werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09571/9520-0 mit der Polizeiinspektion Lichtenfels in Verbindung zu setzen.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren