Steinbach am Wald

Chöre singen für gute Sache

Über 20 Chöre wirken an zwei Konzerten in Steinbach am Wald und in Neufang mit. Mit dem Erlös soll ein Gruppenraum der Lebenshilfe neues Mobiliar erhalten.
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Gesangverein Ebersdorf bei Ludwigsstadt gehört zu den vielen Chören, die bei den Benefizkonzerten mitwirken. Foto: K.-H. Hofmann/Archiv
Der Gesangverein Ebersdorf bei Ludwigsstadt gehört zu den vielen Chören, die bei den Benefizkonzerten mitwirken. Foto: K.-H. Hofmann/Archiv

Die Sängergruppe Frankenwald singt wieder mit über 20 Chören in zwei Benefizkonzerten zugunsten der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung im Landkreis Kronach. Mit zwei Benefizkonzerten will man ein Projekt der Lebenshilfe Kronach unterstützen. Am Sonntag, 31. März, in der Rennsteighalle in Steinbach am Wald und am Sonntag, 7. April, im Feststoudl Neufang jeweils um 17 Uhr werden mehrere Chöre aus dem Frankenwald einen Hörgenuss mit ihren breit gefächerten Repertoires präsentieren.

Der Eintritt zu beiden Konzerten ist frei, freiwillige Spenden zugunsten der Lebenshilfe sind erwünscht. Die Leitung und die Kinder der Lebenshilfe Kronach freuen sich schon heute auf den Geldsegen und auf zwei außergewöhnliche Benefizkonzerte mit mehreren Chören aus der Sängergruppe Frankenwald, die nahezu die Hälfte ihrer 40 Vereine gewinnen konnten, um an zwei Sonntagen für die Lebenshilfe zu singen. Denn man hat viel vor.

Es geht um Anschaffung neuen Mobiliars für den Heilpädagogischen Kindergarten der Lebenshilfe Kronach mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung. Dieser betreut aktuell in zwei Gruppen 16 Mädchen und Jungen im Vorschulalter mit erhöhtem Förderbedarf.

Die Kinder werden durch ein interdisziplinäres Team in allen Entwicklungs- und Lebensbereichen intensiv begleitet. So sollen die Kinder optimal auf ihre Schullaufbahn vorbereitet werden und ein solides Fundament für die Entwicklung einer starken Persönlichkeit erhalten, erklären der Geschäftsführer Wolfgang Schmidt-Palm und die Leiterin des Heilpädagogischen Kindergartens, Marina Kremer, den Vertretern der Sängergruppe Frankenwald, Bernhard Zipfel (Vorsitzender) und Jürgen H. Ultsch (Geschäftsführer). Schmidt-Palm und Kremer informieren weiter, dass die Ansprüche an Kindertageseinrichtungen stetig steigen. Ihr Wunsch in der Lebenshilfe ist es, einen Gruppenraum mit neuem Mobiliar auszustatten.

Der Raum soll mit schönen, kindgerechten Holzmöbeln ausgestattet werden und dabei ausreichend Rückzugsmöglichkeiten und Kreativecken haben. In der beschriebenen Art will man einen Kindergartenraum gestalten. Dafür rechnet man mit Kosten in Höhe von rund 10 000 Euro, die der gemeinnützige Verein nicht aus eigener Kraft aufbieten kann. Daher ist man sehr froh und schon im Voraus sehr dankbar, dass sich die Sängergruppe dieses Projektes annimmt und zwei Benefizkonzerte gestaltet.

Die mitwirkenden Chöre in der Rennsteighalle Steinbach am Wald am Sonntag, 31. März, um 17 Uhr: Gesangverein "Liederkranz" Haig (Männerchor, Leitung Thomas Detsch), Gesangverein 1848 Ludwigsstadt (Gemischter Chor, Ltg. Klaus Methfessel), Gesangverein "Frohsinn" Steinbach/Haide (Männerchor, Ltg. Klaus Methfessel), Gesangverein 1855 Lauenstein (Gemischter Chor, Ltg. Frieder Apel), Sängerrunde "Eintracht" Reichenbach (Männerchor, Ltg. Norbert Daum), Gesangverein 1868 Teuschnitz (Gemischter Chor, Ltg. Bernd Jungkunz), Sängerrunde Welitsch (Männerchor), Ltg. Hans Konrad), Sängervereinigung "Edelweiß" Windheim (Männerchor, Ltg. Markus Häßler.

Am Sonntag, 7. April singen um 17 Uhr im Feststoudl in Neufang: Gesangverein Ebersdorf (Gemischter Chor, Ltg. Karina Klaumünzner), Gesangverein "Cäcilia" Friesen (Männerchor, Ltg. Theo Wich), Sängerfreunde Nurn (Männerchor, Ltg. Karina Klaumünzner), Gesangverein Rothenkirchen (Männerchor, Ltg. Karina Klaumünzner), Gesangverein "Concordia" Wildenberg (Gemischter Chor, Ltg. Hella Klumpp), "Liederkranz" Gundelsdorf (Gemischter Chor, Ltg. Herbert Clerico), Gesangverein im Musikverein Neufang (Gemischter Chor, Ltg. Gerhard Föhrweiser), Gesangverein "Harmonie" Oberlangenstadt (Männerchor, Ltg. Agnes Kauffer), Gesangverein Unterrodach (Männerchor, Ltg. Rainer Endres), Gemeinschaftschor Markt Küps (Männerchor, Ltg. Michael Bauer, K. Herzog, Agnes Kauffer), Gemeinschaftschor Ebersdorf, Nurn, Rothenkirchen (Gemischter Chor, Ltg. Karina Klaumünzner). eh

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren