Lichtenfels
lichtenfels.inFranken.de 

Camper engagieren sich für Lichtenfelser Senioren

Das Maibaum-Team des Campingplatzes in Lichtenfels überreichte eine Spende in Höhe von 700 Euro an die Seniorengemeinschaft des Landkreises Lichtenfels. Erwirtschaftet wurde die Spende von den beiden ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Platzwart des Campingplatzes Lichtenfels, Karl Gröschl (rechts), überreicht die Spende an den Vorstand der Seniorengemeinschaft, Dieter Erbse, und Schatzmeisterin Christa Gleichmann. Foto: privat
Der Platzwart des Campingplatzes Lichtenfels, Karl Gröschl (rechts), überreicht die Spende an den Vorstand der Seniorengemeinschaft, Dieter Erbse, und Schatzmeisterin Christa Gleichmann. Foto: privat

Das Maibaum-Team des Campingplatzes in Lichtenfels überreichte eine Spende in Höhe von 700 Euro an die Seniorengemeinschaft des Landkreises Lichtenfels.

Erwirtschaftet wurde die Spende von den beiden Initiatoren Franziska und Helga mit ihrem Team Andrea, Helene und Doris, unterstützt wurden sie von Ingrid und Theresa. Für den Aufbau des Zeltes waren Arno, Fritz, Horst, Kurt und Peter zuständig.

Wegen der guten Einteilung und Organisation ging alles reibungslos über die Bühne und trotz der vielen Arbeit kam der Spaß auch nicht zu kurz. Zum Erfolg der Veranstaltung haben auch die "Drei Braunschweiger Musikanten" mit ihrer schwungvollen Musik, zu der auch vom Publikum mitgesungen wurde, einen großen Anteil beigetragen.

Es wurde beschlossen, den Erlös aus den Festen von 2018 und 2019, da größtenteils ältere Camper am Fest beteiligt waren, der Arbeit der Seniorengemeinschaft für den Landkreis Lichtenfels zukommen zu lassen. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren