Buttenheim
Jubiläum

Buttenheim am Wochenende in Feierlaune

Ein Höhepunkt des "Jubiläumsjahres 900 Jahre Buttenheim" wird sicherlich das bevorstehende große Festwochenende vom 4. bis 7. Mai sein. Bereits am Freitag spielt ab 20 Uhr "Wednesday Project" bei frei...
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein Höhepunkt des "Jubiläumsjahres 900 Jahre Buttenheim" wird sicherlich das bevorstehende große Festwochenende vom 4. bis 7. Mai sein.
Bereits am Freitag spielt ab 20 Uhr "Wednesday Project" bei freiem Eintritt im Festzelt an der Schulstraße, gefolgt von den "Troglauer Buam" am Samstag. Am Montag kommt dann "Lizzy Aumeier mit den weißen Lilien" nach Buttenheim. Karten gibt es für die "Troglauer Buam" und für "Lizzy Aumeier mit den weißen Lilien" beim BVD Bamberg und den bekannten Vorverkaufsstellen in Buttenheim sowie an der Abendkasse


Ökumenischer Festgottesdienst

Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit einem ökumenischen Festgottesdienst mit Pfarrerin Mirjam Elsel und Gemeindereferent Hans Zenk im Festzelt. Musikalisch begleitet wird dieser von der Jugendblaskapelle Buttenheim und dem Singkreis Buttenheim. Im Anschluss daran würdigt der Markt Buttenheim die deutsch-italienische Freundschaft im Rahmen der Städtepartnerschaft mit Ronzo Chienis. Für die musikalische Umrahmung sorgt der Coro Canto Alpino. Um 13.30 Uhr ist die Aufstellung zum Festzug in der Schulstraße. Dieser startet um 14 Uhr und danach unterhalten die Pünzentaler Musikanten die Gäste im Festzelt. Der Festabend beginnt um 18 Uhr. Landrat Johann Kalb (CSU) hat die Schirmherrschaft über die Veranstaltung übernommen.
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren