Altreuth

Buswartehäuschen besprüht

Über das vergangene Wochenende hat ein bisher unbekannter Täter das Buswartehäuschen an der Kreisstraße FO 2 bei der Abzweigung zur Altreuth (Pretzfeld) besprüht. Mit schwarzer Farbe aus einer Spraydo...
Artikel drucken Artikel einbetten

Über das vergangene Wochenende hat ein bisher unbekannter Täter das Buswartehäuschen an der Kreisstraße FO 2 bei der Abzweigung zur Altreuth (Pretzfeld) besprüht. Mit schwarzer Farbe aus einer Spraydose schrieb er die Schriftzeichen "Pro Ultras 1994". Die Kosten zur Beseitigung des Schriftzugs dürften im dreistelligen Euro-Bereich liegen. Hinweise, die zur Ermittlung des Schmierfinken führen, nimmt die Polizei in Ebermannstadt unter Telefon 09194/73880 entgegen.

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren