Laden...
Höchstadt a. d. Aisch

Bus stößt gegen drei Mauern

Der Fahrer eines Linienbusses hat bei einem Unfall am Dienstag gegen 15.40 Uhr in der Heuberger Straße in Höchstadt erheblichen Sachschaden verursacht. Der Mann wollte mit dem Bus von der Eichendorffs...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Fahrer eines Linienbusses hat bei einem Unfall am Dienstag gegen 15.40 Uhr in der Heuberger Straße in Höchstadt erheblichen Sachschaden verursacht. Der Mann wollte mit dem Bus von der Eichendorffstraße kommend in die Heuberger Straße einbiegen. Er stieß dabei zunächst mit der rechten Fahrzeugseite gegen eine Grundstücksmauer und touchierte beim anschließenden Rückwärtsfahren mit dem linken Fahrzeugeck nochmals eine Grundstücksmauer. Beim Versuch, das Fahrzeug aus der misslichen Lage zu rangieren, stieß der Fahrer nochmals mit dem linken, vorderen Fahrzeugbereich gegen eine weitere Mauer. An allen Mauern entstand Sachschaden in Höhe von jeweils rund 1000 Euro. Am Linienbus selbst dürfte der Schaden rund 10 000 Euro betragen.