Möhrendorf

Burschenvereine laden zur Kirchweih ein

Die beiden Kirchweihburschenvereine "Deutsche Brüder Möhrendorf" und "Verein Renner Möhrendorf" laden vom 14. bis 17. September zur Kirchweih ein. Los geht's am Freitag im Renner-Zelt ab 19 Uhr mit de...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die beiden Kirchweihburschenvereine "Deutsche Brüder Möhrendorf" und "Verein Renner Möhrendorf" laden vom 14. bis 17. September zur Kirchweih ein. Los geht's am Freitag im Renner-Zelt ab 19 Uhr mit der Band "Deschawü" und Barbetrieb. Am Samstag laden beide Vereine zum Aufstellen der Bäume ab 14 Uhr ein. Ein ökumenischer Kirchweihgottesdienst um 18 Uhr in der Kirche St. Oswald/St. Martin läutet den offiziellen Anstich durch Bürgermeister Thomas Fischer (CSU) um 19 Uhr im Zelt der Deutschen Brüder ein. Für Partystimmung sorgt dann dort die Band "Appendix", während im Renner-Zelt die Kapelle "Franken-Mix" Blasmusik spielt. Der Sonntag beginnt gegen 11 Uhr mit Frühschoppen und Mittagstisch, und nachmittags ab 14 Uhr wird von den Kerwasburschen ausgetanzt. Der Sonntagabend klingt mit Wulli und Sonja im Renner-Zelt aus. Am Kerwasmontag gibt es einen zünftigen Frühschoppen (10.30 Uhr) mit Musik im Zelt der Deutschen Brüder, wo dann durch das Duo Josi und Micha am Abend auch die Kerwa begraben wird. red



Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.