Eggolsheim

Bürgerbund spendet für Senioren

Der Bürgerbund-Pavillon am Eggolsheimer Adventsmarkt war an beiden Nachmittagen gut besucht. Es wurden Glühwein, Kinderpunsch und Bockbier ausgeschenkt. Aus den Erlösen spendet der Bürgerbund getreu s...
Artikel drucken Artikel einbetten
SchwesterMercitta
SchwesterMercitta

Der Bürgerbund-Pavillon am Eggolsheimer Adventsmarkt war an beiden Nachmittagen gut besucht. Es wurden Glühwein, Kinderpunsch und Bockbier ausgeschenkt. Aus den Erlösen spendet der Bürgerbund getreu seinem Motto "Politik und mehr" an wohltätige Zwecke oder unterstützt ehrenamtliches Engagement vor Ort. Der Vorstand des Bürgerbunds entschied sich in diesem Jahr, den Förderverein des Caritas-Seniorenzentrums St. Martin Eggolsheim zu unterstützen.

So konnten die Vertreter des Bürgerbunds, Vorsitzende Monika Dittmann, Bürgermeister Claus Schwarzmann und Schatzmeister Frederik Jung, 500 Euro am Seniorenzentrum übergeben, und zollten der ehrenamtlichen Arbeit des Fördervereins Respekt. Schwester Mercitta vom Seniorenzentrum und Albert Knorr als Vorsitzender des Fördervereins dankten für die Spende.

Der Förderverein

Albert Knorr berichtete über die Tätigkeiten des Fördervereins und versprach, das Geld zum Wohle der Senioren einzusetzen. Die Unterstützung von sozialem, kulturellem und ehrenamtlichem Engagement allgemein ist beim Bürgerbund laut Pressemitteilung gute Tradition. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren