Erlangen

Brunch mit Bezirksrätin Gisela Niclas

In wenigen Monaten endet die Amtszeit des derzeitigen Bezirkstages. Ein guter Grund für Gisela Niclas, Bilanz zu ziehen über fünf Jahre Arbeit in einer politischen Konstellation ohne feste Koalition, ...
Artikel drucken Artikel einbetten
In wenigen Monaten endet die Amtszeit des derzeitigen Bezirkstages. Ein guter Grund für Gisela Niclas, Bilanz zu ziehen über fünf Jahre Arbeit in einer politischen Konstellation ohne feste Koalition, über Erfolge, über kontroverse Themen und "Baustellen". In den Bereichen Soziales, Gesundheit und Suchthilfe sowie Bildung sei es ihr gelungen, deutliche Verbesserungen für Erlangen durchzusetzen. Sie möchte auch zeigen, dass es neben der Personalie "Vorstand" noch andere wichtige Zukunftsthemen in Bezug auf das Klinikum am Europakanal und die Bezirkskliniken Mittelfranken insgesamt gibt.Wer mit Niclas ins Gespräch kommen will, ist am Samstag, 28. Juli, von 11 bis 13 Uhr in das Zentrum "Wabene", Henkestraße 53 in Erlangen, eingeladen. red

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.