Kulmbach
Unfall

Brummi missachtet die Vorfahrt

Eine leicht verletzte Autofahrerin und 5000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Montag in der Pestalozzistraße ereignete. Dort war gegen 12.10 Uhr ein 39-jähriger polnischer Staats...
Artikel drucken Artikel einbetten

Eine leicht verletzte Autofahrerin und 5000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Montag in der Pestalozzistraße ereignete. Dort war gegen 12.10 Uhr ein 39-jähriger polnischer Staatsangehöriger mit einem Sattelzug stadteinwärts unterwegs. An der Einmündung zur Lichtenfelser Straße bemerkte er zu spät, dass er die Vorfahrt zu gewähren hatte, und fuhr ungebremst in die Kreuzung ein. Es kam zur Kollision mit dem VW Fox einer 22-jährigen Kulmbacherin. Die junge Frau wurde leicht verletzt. An ihrem Auto entstand ein Sachschaden von etwa 4000 Euro. Die Reparatur des Sattelzugs wird schätzungsweise 1000 Euro kosten. pol



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren