Coburg
Gesundheit

Brose wird für Sport ausgezeichnet

380 Kilometer in 50 Tagen zu Fuß gehen. Zehn Fußballturniere mit 800 Teilnehmern auf drei Kontinenten. Diese zwei Projekte des betrieblichen Gesundheitsmanagements der Firma Brose sind mit dem "Wir si...
Artikel drucken Artikel einbetten

380 Kilometer in 50 Tagen zu Fuß gehen. Zehn Fußballturniere mit 800 Teilnehmern auf drei Kontinenten. Diese zwei Projekte des betrieblichen Gesundheitsmanagements der Firma Brose sind mit dem "Wir sind IN FORM"-Logo ausgezeichnet worden, wie das Unternehmen mitteilte.

Das Familienunternehmen ist damit nach eigenen Angaben anerkannter Partner einer Initiative der Bundesministerien für Ernährung und Landwirtschaft sowie für Gesundheit. Die Auszeichnung hat der Automobilzulieferer für den Gehwettbewerb "Brose Active Challenge 2018" und weltweite Fußballmeisterschaften unter dem Motto "Soccer motivates Brose" erhalten. Beide Aktionen zielen darauf ab, die Mitarbeiter zu regelmäßiger sportlicher Betätigung zu animieren und den Teamgedanken zu fördern. "Wir freuen uns, dass wir mit unseren Projekten die Anerkennung einer bundesweiten Initiative zur Gesundheitsförderung erhalten haben", erklärt Daniel Bott, Leiter Betriebssport der Brose-Gruppe.

Das Wir-Gefühl stärken

"Mit kreativen Aktivitäten wollen wir unsere Mitarbeiter weltweit für Sport, Bewegung und eine gesunde Lebensweise begeistern. Der hohe Zuspruch wie auch die Erfahrungen beim Gehwettbewerb und bei den Fußballmeisterschaften zeigen, dass es uns dabei zudem gelungen ist, das Wir-Gefühl in unserem Familienunternehmen zu stärken", erklärt er.

Bei der "Brose Active Challenge 2018" waren die deutschen Mitarbeiter der Unternehmensgruppe aufgerufen, innerhalb eines 50-tägigen Aktionszeitraums täglich mindestens 10 000 Schritte zu gehen und so eine virtuelle Strecke von 380 Kilometern zurückzulegen. Über 1400 Beschäftigte an elf deutschen Brose-Standorten beteiligten sich. Insgesamt sammelten sie laut Firmenangaben 940 Millionen Schritte, was etwa einmal dem Weg von der Erde zum Mond und zurück entspricht. "Soccer motivates Brose" nutzt die kultur- und länderübergreifende Begeisterung für Fußball, um den Zusammenhalt und den Teamgedanken in dem internationalen Unternehmen zu fördern. An über 40 Standorten auf drei Kontinenten spielten 800 Mitarbeiter. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren