Bad Kissingen

Bremse und Gaspedal verwechselt

Ein Mercedes-Fahrer wollte am Dienstagnachmittag aus dem Theater-Parkhaus ausfahren, was jedoch nicht ging, da er gemäß Anzeige an der Schranke nachzahlen sollte. Dadurch war der Mann nach Polizeianga...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein Mercedes-Fahrer wollte am Dienstagnachmittag aus dem Theater-Parkhaus ausfahren, was jedoch nicht ging, da er gemäß Anzeige an der Schranke nachzahlen sollte. Dadurch war der Mann nach Polizeiangaben so in Gedanken, dass er die Bremse mit dem Gaspedal verwechselte und einen dahinter stehenden Ford rammte, in dem sich eine Mutter mit ihrer siebenjährigen Tochter befand. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von circa 9000 Euro. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren