Heßdorf

Bremse ist beschädigt

Eine Streife der Erlanger Verkehrspolizei hat am Mittwochmittag auf der A 3 bei Heßdorf einen Sattelzug kontrolliert, der mit 18 Tonnen Phosphorsäure und weiteren gefährlichen Chemikalien beladen war....
Artikel drucken Artikel einbetten
Eine Streife der Erlanger Verkehrspolizei hat am Mittwochmittag auf der A 3 bei Heßdorf einen Sattelzug kontrolliert, der mit 18 Tonnen Phosphorsäure und weiteren gefährlichen Chemikalien beladen war. Dabei stellte sich laut Polizei heraus, dass am Auflieger ein Bremsschaden vorlag. Die Weiterfahrt wurde bis zur Reparatur untersagt. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren