Vestenbergsgreuth

Breitbandberatung kommt aus Neumarkt

Mit der Planung und Beratung für die Breitbanderschließung wurde in der Gemeinderatssitzung am Montagabend das Unternehmen "Breitbandberatung Bayern" aus Neumarkt/Oberpfalz beauftragt. Das auf die Fac...
Artikel drucken Artikel einbetten
Mit der Planung und Beratung für die Breitbanderschließung wurde in der Gemeinderatssitzung am Montagabend das Unternehmen "Breitbandberatung Bayern" aus Neumarkt/Oberpfalz beauftragt. Das auf die Fachberatung vor allem von Kommunen spezialisierte Unternehmen wird jetzt eine genaue Analyse erstellen, grundstücksgenaue Daten erfassen und die Planung des Netzausbaus durchführen. Die vergebenen Planungsleistungen betragen 41 000 Euro. Bis zu einer Summe von 50 000 Euro werden diese Leistungen im Rahmen des Bundesprogramms gefördert. Eine Förderzusage liege der Marktgemeinde bereits vor, teilte Bürgermeister Helmut Lottes (CSU/UB) mit. See
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren