Gundelsheim

BR sendet live aus Gundelsheim

Am Samstag, 12. Oktober, kommt der BR nach Gundelsheim, um ab 18 Uhr "Musik und Xang" aus der Michael-Arneth-Schule Gundelsheim live zu senden. Dabei handelt es sich um ein Format mit lokaler Blasmusi...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Samstag, 12. Oktober, kommt der BR nach Gundelsheim, um ab 18 Uhr "Musik und Xang" aus der Michael-Arneth-Schule Gundelsheim live zu senden. Dabei handelt es sich um ein Format mit lokaler Blasmusik. Zwischen den Musikbeiträgen wird aus dem Gemeindeleben berichtet. Dass BR Heimat aus Gundelsheim sendet, hängt vor allem damit zusammen, dass Programmchef Werner Aumüller von den Dirigenten Thomas Wolf und Josef Gentil persönlich sowie den jeweiligen Gruppen angetan ist. So treten Chorissima, Gemischter Chor, Blechstreet Boys, Hauptorchester und Big Bandits auf - Musikverein und Gesangverein gestalten gemeinsam zwei Stunden. Der Eintritt ist kostenlos. Weil die Gruppen sich alle gleichzeitig auf verschiedenen Podien für die Sendung bereithalten müssen, könnte es für Gäste in der Turnhalle der Michael-Arneth-Schule schnell eng werden, glaubt Bürgermeister Jonas Merzbacher. Eintrittskarten für die Veranstaltung gibt es im Rathaus. red

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren