Herzogenaurach

Boxer läuft gegen Auto

Ein Hund rannte plötzlich über die Straße, als eine Pkw-Fahrerin am Dienstagnachmittag gegen 14.45 Uhr auf dem Hans-Ort-Ring in Richtung Falkendorf unterwegs war. Der Zusammenstoß ereignete sich auf H...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein Hund rannte plötzlich über die Straße, als eine Pkw-Fahrerin am Dienstagnachmittag gegen 14.45 Uhr auf dem Hans-Ort-Ring in Richtung Falkendorf unterwegs war. Der Zusammenstoß ereignete sich auf Höhe der Nutzungsstraße. Am Auto entstand dabei ein größerer Schaden. Der Hund rannte nach dem Aufprall weiter. Das Tier dürfte vermutlich erheblich verletzt worden sein und wurde bisher nicht gefunden. Es handelte sich um einen Boxer. Der Hund trug eine Hundeleine. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder den Hundebesitzer kennen, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Herzogenaurach unter der Telefonnummer 09132/78090 zu melden.



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren