Pegnitz

BMW ohne Versicherung auf der Autobahn

Mit dem Zug hat ein 24-jähriger Württemberger seine Heimfahrt fortsetzen müssen, nachdem die Polizei seinen BMW entstempelt hatte. Am Sonntagabend kontrolli...
Artikel drucken Artikel einbetten
Mit dem Zug hat ein 24-jähriger Württemberger seine Heimfahrt fortsetzen müssen, nachdem die Polizei seinen BMW entstempelt hatte. Am Sonntagabend kontrollierten Beamte der Verkehrspolizei Bayreuth das Fahrzeug an der Rastanlage Fränkische Schweiz. Schnell konnten sie im Fahndungsbestand ermitteln, dass für das Fahrzeug seit längerer Zeit keine Versicherungsbeiträge bezahlt wurden und so der Versicherungsschutz erloschen war. Die Polizisten entstempelten den BMW vor Ort und stellten Fahrzeugschein und Autoschlüssel sicher. Der 24-Jährige erhält eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren