Forchheim

BMW fährt mit großer Wucht auf einen Audi

Mit großer Wucht ist am Mittwochmittag der 33-jährige Fahrer eines BMW auf der Autobahn 73 bei Forchheim in Fahrtrichtung Norden kurz vor Beginn des Baustellenbereichs in das Heck eines Audi gefahren....
Artikel drucken Artikel einbetten

Mit großer Wucht ist am Mittwochmittag der 33-jährige Fahrer eines BMW auf der Autobahn 73 bei Forchheim in Fahrtrichtung Norden kurz vor Beginn des Baustellenbereichs in das Heck eines Audi gefahren. Der 76-jährige Audi-Fahrer hatte sein Fahrzeug in Forchheim-Süd verkehrsbedingt abbremsen müssen, was der nachfolgende Fahrer des BMW - laut Verkehrspolizei Bamberg auch wegen seiner zu schnellen Fahrweise - zu spät bemerkte. Der Schaden an den beteiligten Fahrzeugen wurde von der Polizei auf mindestens 15 000 Euro geschätzt.



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren