Laden...
Pommersfelden
Führung

Blumiges im Schloss

Rote Rosen symbolisieren Liebe, das Vergissmeinnicht trägt seine Deutung schon im Namen, aber was bedeuten Palmwedel, Sonnenblumen oder Pfingstrosen? Und warum finden sich diese in den Stuckverzierung...
Artikel drucken Artikel einbetten

Rote Rosen symbolisieren Liebe, das Vergissmeinnicht trägt seine Deutung schon im Namen, aber was bedeuten Palmwedel, Sonnenblumen oder Pfingstrosen? Und warum finden sich diese in den Stuckverzierungen von Schloss Weissenstein? Am Sonntag, 23. September, 14.30 Uhr, wird bei einer einstündigen Führung durch die Sommerresidenz der Grafen von Schönborn der Blick auf die vielen kleinen blumigen Details in Stuckelementen und Dekorationen gelenkt und dabei die dahinterliegende Symbolik erklärt. Diese Deutungen waren für Menschen der Barockzeit selbstverständlich "lesbar" und meist mit tiefer Religiosität verbunden, sind jedoch heute oft in Vergessenheit geraten. Auch Kenner des Schlosses werden bei diesem Rundgang neue Einblicke und veränderte Sichtweisen gewinnen. Anmeldung unter info@schloss-weissenstein.de oder telefonisch unter 09548/98180. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren