Coburg

Blumenschmuck zerstört

Gleich mit mehreren Fällen von Vandalismus hatte die Polizei in den vergangenen Tagen zu tun. Im Hahnweg wurden in der Nacht zum Freitag aus einem Pflanzkorb vor dem Anwesen Nummer 5 alle Blumen herau...
Artikel drucken Artikel einbetten

Gleich mit mehreren Fällen von Vandalismus hatte die Polizei in den vergangenen Tagen zu tun. Im Hahnweg wurden in der Nacht zum Freitag aus einem Pflanzkorb vor dem Anwesen Nummer 5 alle Blumen herausgerissen. In der Nacht zum Samstag beschädigten Unbekannte mehrere Blumenkübel rund um die Morizkirche. Bei einem Pflanzgefäß, das in der Kirchgasse 7 steht, ging der Übertopf zu Bruch. Bei den anderen umgeworfenen Blumentöpfen in der Steingasse entstand an den Gefäßen kein Schaden. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren