Maßbach
polizei

Blinker falsch gedeutet: Kollision

Hoher Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag gegen 15.10 Uhr auf der Kreisstraße 47 kurz vor Poppenlauer ereignet hat. Ein 35-jähriger Lkw-Fahrer und eine 27-jährige ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Hoher Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag gegen 15.10 Uhr auf der Kreisstraße 47 kurz vor Poppenlauer ereignet hat. Ein 35-jähriger Lkw-Fahrer und eine 27-jährige Pkw-Fahrerin fuhren von Maßbach kommend in Richtung Poppenlauer. Der Lkw-Fahrer wollte nach links auf einen Feldweg einbiegen und blinkte. Die Pkw-Fahrerin missverstand das Blinklicht und hielt dies für eine Aufforderung zum Überholen. Als der Lkw abbog, stieß er in die linke Fahrzeugseite des überholenden Mercedes .

Verkehr staute sich

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden von jeweils 8000 Euro. Aufgrund der starken Beschädigung des Pkw musste dieser abgeschleppt werden. Wie die Polizei mitteilt, kam es hierdurch zu einer kurzzeitigen Beeinträchtigung des Verkehrs. Die Fahrzeugführer blieben unverletzt. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren