Bad Staffelstein

Blasrohrschießen bei den Freihandschützen

Die Freihandschützen bieten beim Jedermannschießen die neue Trendsportart Blasrohrschießen an. Geschossen werden kann sowohl mit dem Blasrohr - bereits ab sechs Jahren - als auch mit dem Luftgewehr - ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Freihandschützen bieten beim Jedermannschießen die neue Trendsportart Blasrohrschießen an. Geschossen werden kann sowohl mit dem Blasrohr - bereits ab sechs Jahren - als auch mit dem Luftgewehr - ab zwölf Jahren - noch am Dienstag, 28., und Mittwoch, 29. Mai, jeweils ab 17.30 Uhr im Schützenhaus am Pferdsfelder Weg. Willkommen sind Vereine aber auch Einzelpersonen, Einheimische und Urlauber. red

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.