Sand am Main

Blasorchester öffnet das "House of Music"

Das "House of Music" des Blasorchesters Sand öffnet erneut seine Pforten. Mit dem Motto "Hollywood" will das über 50-köpfige Blasorchester bei diesem "etwas...
Artikel drucken Artikel einbetten
Das "House of Music" des Blasorchesters Sand öffnet erneut seine Pforten. Mit dem Motto "Hollywood" will das über 50-köpfige Blasorchester bei diesem "etwas anderen Konzert" die Zuhörer in die Filmmetropole Amerikas entführen. Auf dem Programm stehen Filmmelodien sowie Rock- und Pop-Hits. Auch die Jugend des Blasorchesters gibt ein paar Stücke zum Besten. Im Anschluss gibt es eine Aftershow-Party. Durch das Bühnenbild, die Nebel- und Lichteffekte sowie die Dekoration soll sich das Programm von einem herkömmlichen Konzert abheben. Das kulinarische Angebot ist auf das Motto abgestimmt. Das "House of Music" findet an zwei Tagen statt. Die Veranstaltungen sind am Samstag, 25.November, um 20 Uhr und am Sonntag, 26. November, ab 18 Uhr in der Turnhalle. Der Kartenvorverkauf findet am 28. Oktober und 4. November jeweils von 9 bis 12 Uhr im Foyer der Turnhalle statt. ab
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren