Küps
Kueps.infranken.de 

Bittner übergibt an ihren Nachfolger

Die 1. Vorsitzende des TSV Küps, Heike Bittner, begrüßte zur Jahreshauptversammlung 39 Mitglieder, darunter Ehrenmitglieder, Bürgermeister Bernd Rebhan und ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Zufriedene Gesichter: der neue Vorstand des TSV Küps
Zufriedene Gesichter: der neue Vorstand des TSV Küps
Die 1. Vorsitzende des TSV Küps, Heike Bittner, begrüßte zur Jahreshauptversammlung 39 Mitglieder, darunter Ehrenmitglieder, Bürgermeister Bernd Rebhan und den Vereinsvorstand. Bittner bedankte sich bei den Vorstandsmitgliedern für die gute Zusammenarbeit und zog ein Resümee ihrer Tätigkeit, da sie für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung steht.


Abteilung meldet sich ab

Der aktuelle Mitgliederstand beläuft sich auf 447 Personen. Wie in jedem Jahr war die Sparte Wandern der Lichtblick für den TSV. Die Wanderer stellten den Reinertrag ihres Wandertages dem Hauptverein zur Verfügung.
Bei den Turnern gibt es im Leistungssport hingegen wenig Erfreuliches zu berichten. Positiv ist, dass die Damenriege, das Kinderturnen und die Allgemeinturner im Freizeitbereich aktiv sind. Die Ju-Jutsu-Abteilung hat sich hingegen aus dem TSV abgemeldet und einen eigenen Verein gegründet.
Der Kassenbericht der Hauptkassiererin endet mit einem Habensaldo. Die Kasse ist geordnet und offene Rechnungen liegen nicht vor. Haupteinnahmequellen sind die Mitgliedsbeiträge, Bandenwerbung, Nutzungsentgelte für das Sportheim und Geldspenden. Hauptausgaben sind die Verbandsbeiträge, laufenden Kosten wie Energiekosten, Steuerberater, Steuern und Versicherungen.
Bernd Rebhan bedankte sich bei der bisherigen Vorsitzenden Heike Bittner und der Ju-Jutsu-Abteilung. Er hob die hervorragende Arbeit und das Engagement der vielen Helfer des Vereins hervor und klärte über den Abriss der alten Turnhalle und der Bauzeit von circa zwei Jahren für eine neue Halle auf. Während dieser Zeit, so der Bürgermeister, sollte vielleicht ein Ausweichen auf andere Hallen, etwa in Hain oder in Au, in Erwägung gezogen werden.
Zudem stellte sich der neue Vorsitzende Andre Wich vor, erläuterte seine Ziele, bat um Vertrauen und wies auf die umfangreichen Renovierungsarbeiten am Sportheim hin.


Neuwahlen

Die Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis: 1. Vorsitzender: Andre Wich; stellvertretende Vorsitzende: Alexander Kestel und Egbert Kättner; Hauptkassier: Sonja Demel; Schriftführer: Torsten Hannweber; Beisitzer: Walter Karl, Elke Schneider-Wich; Vereinsausschuss: Jochen Bauer, Heinz Münch, Rüdiger Wachter, Markus Kraus, Matthias Weidmann, Andre Paura, Chris Schneider; Kassenprüfer: Sven Kättner und Matthias Vogel. waka
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren