LKR Haßberge

Bezirksligisten setzen sich durch

Sowohl der Bezirksligist FSV Krum als auch die DJK Dampfach gewinnen ihre Testspiele.
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Krumer Sebastian Bujtor (am Ball, rotes Trikot) im Duell mit dem Eltmanner Sebastian Dappert (rechts)  Foto: Günther Geiling
Der Krumer Sebastian Bujtor (am Ball, rotes Trikot) im Duell mit dem Eltmanner Sebastian Dappert (rechts) Foto: Günther Geiling
+1 Bild

Keine Blöße: Der FSV Krum und vor allem die DJK Dampfach überzeugen bei ihren Testspielen. Der TSV Knetzgau, Tabellenführer der Kreisliga Schweinfurt 2, unterliegt dem TSV Gochsheim klar. SG Eltmann - FSV Krum 1:3 Von Beginn an waren die Krumer die bessere Mannschaft und brachten diesen Vorteil auch auf die Anzeigetafel. In der 38. Minute ging der FSV auf der Mainhalbinsel in Führung. Nach dem Seitenwechsel hielt die SGE zwar phasenweise gut mit, musste aber in der 69. Minute das zweite Gegentor durch Thomas Durst hinnehmen. Ramon Räth packte in der 78. Minute den dritten Treffer für den FSV drauf, ehe Köberl fünf Minuten vor Schluss für den Ehrentreffer der Eltmanner sorgte. FG Marktbreit - DJK Dampfach 1:6

Nach nur 12 Minuten gingen die Dampfacher gegen den Konkurrenten aus der Bezirksliga West in Führung: Arnold traf für die DJK. Nach dem 0:2 durch Winter in der 23. Minute verkürzte Marktbreit in der 48. Minute durch Endres auf 1:2. Das war nur ein kurzes Aufbäumen, denn in der 57. Minute stellte Greb mit dem 1:3 den alten Abstand wieder her. Nun war Dampfach klar besser und zeigte das auch: Tentos stellte in der 80. Minute auf 1:4, Geßendorfer ließ das fünfte Tor folgen (83.). Drei Minuten vor Abpfiff markierte Greb mit seinem zweiten Treffer den 6:1-Endstand. TSV Knetzgau - TSV Gochsheim 0:5

Der Bezirksligist aus Gochsheim war die klar bessere Mannschaft und stellte dies nach zehn Minuten unter Beweis: Sprenger traf zum 1:0. Nach dem 0:2 durch Greulich (29.) sorgten Sprenger und Heimrich per Doppelschlag für das 4:0 (38.). Nach dem Wechsel kam Knetzgau besser in die Partie, doch ein Treffer blieb ihnen verwehrt. Meusel stellte in der 74. Minute den 0:5-Endstand her. SV Fatschenbrunn - SV Sylbach 2:3

Tore für Fatschenbrunn: 1:0 Neundörfer (20.), 2:2 Slawik (67.), Tore für Sylbach: 1:1 Rother (35.), 1:2 Hertel (60.), 2:3 Pirker (82.) ASV Gaustadt - SC Stettfeld 7:1

Tore für Gaustadt: 1:1, 2:1, 3:1 Tutu (25., 49., 50.), 4:1 Schneider (59.), 5:1 Pereira (80.), 6:1, 7:1 Klug (82., 84.), Tor für Stettfeld: 0:1 Hasch (19.) SC Geusfeld - DJK Dürrfeld 4:0

Tore: 1:0, 2:0, 3:0 Müller (16., 32., 47.), 4:0 Körber (59.) SG Ermershausen - Spfr. Steinbach 3:5

Tore für Ermershausen: 1:0, 2:1 Oeser (27., 61.), 3:5 Hofmann (87., Elfmeter), Tore für Steinbach: 1:1, 2:5 Jilke (36., 71.), 2:2, 2:3 Schwinn (63., 65.), 2:4 Seufert (68.) SV Hofheim - SpVgg Sulzdorf 3:1

Tore für Hofheim: 1:0 Pendic (17.), 2:0 Lurz (20.), 3:0 Hau (45., Elfmeter), Tor für Sulzdorf: 3:1 Harth (86.) SG Pfaffendorf - Spfr. Hafenpreppach 2:5

Tore für Pfaffendorf: 1:2, 2:3 Reuß (25., 60.), Tore für Hafenpreppach: 0:1 Wolf (12.), 0:2 Beriha (17.), 1:3 Hafenecker (28.), 2:4 Eckstein (74.), 2:5 Steinert (79.) TSV Knetzgau II - FC Zeil 2:2

Tore für Knetzgau: 1:0 Popa - Zobel (11.), 2:1 Knop (33.), Tore für Zeil: 1:1 Amend (25.), 2:2 Weinkauf (80.), Gelb-Rot: Rößner (90., Z.) FC Sand II - DJK Hirschfeld 6:0

Tore: 1:0 Götz (4.), 2:0 Mantel (6.), 3:0, 4:0 Pencz (21., 26.), 5:0 Krines (46.), 6:0 Bischoff (81.) SV Mönchstockheim - SG Untertheres 1:1

Tor für Mönchstockheim: 1:0 Kober (42., Elfmeter), Tor für Untertheres: 1:1 zink (83.) SC Trossenfurt - SG Roßstadt 1:1

Tor für Trossenfurt: 1:1 Gube (52.), Tor für Roßstadt: 0:1 Schwaten (31.) TSV Westheim - DJK Oberschwappach 2:2

Tore für Westheim: 1:0 Langer (1.), 2:2 Persch (83.), Tore für Oberschwappach: 1:1 Durst (42.), 1:2 Jilke (58.) FC Knetzgau - FV Dingolshausen 2:0

Tore: 1:0 Bauer (4.), 2:0 Tornambe (64.) DJK Michelau - SC Koppenwind 4:4

Tore für Michelau: 1:0 Martynow (4.), 2:1, 3:1, 4:3 Klein (16., 37., 83.), Tore für Koppenwind: 1:1, 3:2 Müller (15., 65., Elfmeter), 3:3 Schmitt (80.), 4:4 Maier (87.) Spfr. Unterhohenried - FC Nassach 4:1

Tore für Unterhohenried: 1:1 Jäger (10.), 2:1, 4:1 Heumann (53., 87.), 3:1 Baunacher (63.), Tor für Nassach: 0:1 Räth (4.) TSV Pfarrweisach - FSV Unterleiterbach 0:7

Tore: 0:1 Elias Ebitsch (21.), 0:2 Tobias Bayer (23.), 0:3 Sebastian Zillig (33.), 0:4 Tobias Eichhorn (57.), 0:5 Felix Rauchhaus (71.), 0:6 Tobias Lurtz (79.), 0:7 Tobias Eichhorn (89.)

SV Heilgersdorf - DJKFC Seßlach 6:0

Tore: 1:0 Sebastian Steiner (17.), 2:0 Christian Rossbach (31.), 3:0 Sebastian Steiner (40.), 4:0 Christian Schmidt (58.), 5:0 Lukas Filbrich (65.), 6:0 Sebastian Steiner (76.). TSV Burgpreppach - SV Heubach 4:1

Tore: 0:1 Nicolas Derbfuß (4.), 1:1 Maximilian Riemer (51.), 2:1 Luca Herbst (64.), 3:1 Fabian Busch (73.), 4:1 Fabian Busch (86.)

SG Pfaffendorf/Gemeinfeld - SV Hafepreppach 2:5

Tore: 0:1 Adrian Wolf (12.), 0:2 Amuel Bezihu (17.), 1:2 Daniel Reuß (25.), 1:3 Jonathan Hafenecker (28.), 2:3 Daniel Reuß (60.), 2:4 Steffen Eckstein (74.), 2:5 Lukas Steinert (79.)

DJK Don Bosco Bamberg II - Spfr Unterpreppach 2:0

Tore: 1:0 Sebastian Fleischmann (3.), 2:0 Felix Höfer (72.)

FC Fortuna Neuses - SG Hafenpreppachf 6:3

Tore: 1:0 M. Reussenzehn (2.), 2:0 N. Reussenzehn (11.), 3:0 Stefan Wirsing (23.), 3:1 Andreas Wendler (36.), 4:1 Maximilian Kastner (45.), 4:2 Rene Schuhmann (49.), 5:2 M. Reussenzehn (52.), 5:3 Jeremy Showers (56.), 6:3 N. Reussenzehn (81.) sp/di

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren