Bad Neustadt an der Saale

Beziehungsstreit: Erst Worte, dann noch Hiebe

Richtig eskaliert ist eine Auseinandersetzung zwischen einem Pärchen in der Berliner Straße am Sonntagabend. Wie die Polizei mitteilte, meldete ein junger Mann eine lautstarke verbale Auseinandersetzu...
Artikel drucken Artikel einbetten

Richtig eskaliert ist eine Auseinandersetzung zwischen einem Pärchen in der Berliner Straße am Sonntagabend. Wie die Polizei mitteilte, meldete ein junger Mann eine lautstarke verbale Auseinandersetzung zwischen besagtem Pärchen. Vor Ort konnten die Polizeibeamten eine 61-jährige Frau und ihren 43-jährigen Freund

streitend antreffen. Nach einem klärenden Gespräch mit den zwei "Streithähnen" machte sich die Frau auf den Weg zu einem Bekannten, um weiteren Ärger zu vermeiden. 20 Minuten später teilte eine Zeugin mit, dass eine Frau in der Rhönstraße von einem Mann geschlagen werde. Die Polizeistreife fuhr erneut los, um dort die beiden

Personen wiederum in einem Streit, diesmal mit tätlicher Beteiligung, vorzufinden. Laut Aussage war der 43-Jährige mit seinem Auto neben der älteren Frau und hatte diese aufgefordert, einzusteigen. Nachdem sie das nicht wollte, bekam sie "Hiebe". Um weitere Einsätze vorbeugend zu verhindern, wurde der Mann in Sicherheitsgewahrsam genommen und später wieder freigelasen. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren