Laden...
Ebermannstadt

Bewusstlos im Zug

Am Mittwochvormittag wurde im Zug von Forchheim nach Ebermannstadt ein bewusstloser Mann aufgefunden. Da der alarmierte Notarzt es ebenfalls nicht schaffte, den 20-Jährigen wach zu...
Artikel drucken Artikel einbetten
Am Mittwochvormittag wurde im Zug von Forchheim nach Ebermannstadt ein bewusstloser Mann aufgefunden. Da der alarmierte Notarzt es ebenfalls nicht schaffte, den 20-Jährigen wach zu kriegen, wurde er auf die Intensivstation des Krankenhauses Ebermannstadt gebracht.
Die Ursache der Bewusstlosigkeit dürfte vermutlich Alkoholgenuss in Verbindung mit der Einnahme von Drogen sein. Bei dem Mann wurden geringe Mengen von LSD aufgefunden. Gegen ihn wird ein Ermittlungsverfahren wegen illegalen Drogenbesitzes eingeleitet. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren