Bad Kissingen
VHS

Bewusst essen

Im Rahmen der Vortragsreihe und der Workshops unter dem dänischen Obertitel "Hygge" - welches für Gemütlichkeit, Geselligkeit, gute Laune und Gelassenheit steht - finden im Begegnungsraum des Rotkreuz...
Artikel drucken Artikel einbetten

Im Rahmen der Vortragsreihe und der Workshops unter dem dänischen Obertitel "Hygge" - welches für Gemütlichkeit, Geselligkeit, gute Laune und Gelassenheit steht - finden im Begegnungsraum des Rotkreuzhauses in Bad Kissingen, Am Steingraben 6, im Mai/Juni/Juli Veranstaltungen statt. Dort wurde ein Begegnungsraum für das Quartier "Nord-Ost" aus Städtebauförderungsmitteln erstellt, der künftig noch stärker durch Vorträge und Workshops belebt werden soll.

Los geht es am 27. Mai von 19 bis 21 Uhr mit drei spannenden Kurzvorträgen und anschließender Diskussion. Der erste Vortrag von ca. 35 Minuten von Ursula Fellenstein-Brückner dreht sich um das Thema "Slow Food".

Der zweite Vortrag von 35 Minuten Dauer wird von einem Imker gehalten und informiert über Lebensweise von Bienen, der Tätigkeit eines Imkers und gibt Einblicke in die Notwendigkeiten zum Erhalt der Bienen. Ein dritter Vortrag handelt von dem bewussten und verantwortlichen Einkaufen über "Fair Trade". Auch hier werden Informationen rund um das Thema und ein verantwortungsvolles Einkaufsverhalten vorgetragen. Info: Volkshochschule, Maxstraße 23, Tel.: 0971/807 12 10. red



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren