Bad Staffelstein

Betrunkener lässt zwei T-Shirts mitgehen

Die Verkäuferin eines Bekleidungsgeschäftes in der Lichtenfelser Straße beobachtete am Montagabend, wie ein 62-Jähriger zwei T-Shirts im Wert von rund 15 Euro unter seiner Jacke versteckte und anschli...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Verkäuferin eines Bekleidungsgeschäftes in der Lichtenfelser Straße beobachtete am Montagabend, wie ein 62-Jähriger zwei T-Shirts im Wert von rund 15 Euro unter seiner Jacke versteckte und anschließend das Geschäft ohne zu bezahlen verlassen wollte. Er wurde angehalten und der Polizei übergeben. Da der Mann ohne festen Wohnsitz war und einen stattlichen Atemalkoholwert von fast 2,8 Promille aufwies, wurde er in Schutzgewahrsam genommen und musste die Nacht in einer Zelle der Polizei Lichtenfels verbringen.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren