Laden...
Heßdorf

Betrunkener fährt gegen Baumstümpfe

Ein zunächst unbekannter Autofahrer hat am frühen Sonntagmorgen bei Heßdorf einen Verkehrsunfall verursacht. Die Polizeiinspektion Herzogenaurach ermittelte einen 22-jährigen Tatverdächtigen.Nach derz...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein zunächst unbekannter Autofahrer hat am frühen Sonntagmorgen bei Heßdorf einen Verkehrsunfall verursacht. Die Polizeiinspektion Herzogenaurach ermittelte einen 22-jährigen Tatverdächtigen.Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhr der junge Mann die Staatsstraße bei Klebheim, als er von der Fahrbahn abkam und mit seinem Auto gegen mehrere Baumstümpfe prallte.Nachdem mehrere Meldungen über den Unfall bei der Polizei eingingen, suchten die Beamten die Halteradresse des Fahrzeugs auf, wo sich herausstellte, dass sich der verantwortliche Fahrer inzwischen im Krankenhaus befand. Dort wurde festgestellt, dass der 22-Jährige erheblich alkoholisiert war. Gegen den Fahrer wurden Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr sowie unerlaubtem Entfernens vom Unfallort eingeleitet. Auf seinen Führerschein muss der junge Mann erst einmal verzichten. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren