Forchheim

Betrunken auf dem E-Bike unterwegs

Ein 60-Jähriger hielt am Samstag gegen 18 Uhr mit seinem E-Bike an der Fußgängerampel in der Adenauerallee. Dort stürzte er alleinbeteiligt aus dem Stand. Die Polizeiinspektion Forchheim teilt mit, da...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein 60-Jähriger hielt am Samstag gegen 18 Uhr mit seinem E-Bike an der Fußgängerampel in der Adenauerallee. Dort stürzte er alleinbeteiligt aus dem Stand. Die Polizeiinspektion Forchheim teilt mit, dass der Grund hierfür vermutlich war, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Die hinzugerufene Streife stellte jedenfalls einen Atemalkoholwert von 1,76 Promille fest. Es folgten eine Blutentnahme, die Untersagung der Weiterfahrt und schlussendlich eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren