Stockheim
Erinnerung

Bergmännische Krippe

Der Stockheimer Hubert Busse hat eine bergmännische Krippe angefertigt, die im Chorraum des katholischen Gotteshauses bewundert werden kann. Links zu sehen sind ein Stollen mit Stempel und Kappen, zwe...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Krippe  Foto: Fleischmann
Die Krippe Foto: Fleischmann

Der Stockheimer Hubert Busse hat eine bergmännische Krippe angefertigt, die im Chorraum des katholischen Gotteshauses bewundert werden kann. Links zu sehen sind ein Stollen mit Stempel und Kappen, zwei Transporthunte mit Stockheimer Steinkohle sowie rechts der Förderturm der Katharinazeche aus dem Jahre 1960. Das Kunstwerk ist zwei Meter breit und einen Meter hoch und erinnert an die 400-jährige Bergbaugeschichte, die vor 50 Jahren endete. gf

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren