Bad Brückenau

Bekleidungsgutscheine für Bedürftige

Das Kinderkleiderbasar-Team aus Bad Brückenau spendete 495 Euro an bedürftige Familien, die regelmäßig bei der Tafel einkaufen. "Das ist uns eine Herzensangelegenheit", sagt Barbara Schubert vom Basar...
Artikel drucken Artikel einbetten

Das Kinderkleiderbasar-Team aus Bad Brückenau spendete 495 Euro an bedürftige Familien, die regelmäßig bei der Tafel einkaufen. "Das ist uns eine Herzensangelegenheit", sagt Barbara Schubert vom Basar-Team (3.v.l.), die zusammen mit Britta Slowik Gutscheine an die beiden Vorstände der Tafel, Hans-Jürgen Schelle (links) und Klaus Hartmann übergab. Die freuten sich über die großzügige Spende. "Zu uns kommen viele Familien, aber sicher auch der eine oder andere Rentner, der diese Spende gut gebrauchen kann", sagt Schelle. Wie letztes Jahr gab es das Geld in Form von Gutscheinen für ein Geschenke- und Bekleidungskaufhaus. Insgesamt 33 Gutscheine im Wert von je 15 Euro werden so nächste Woche an die Familien ausgeteilt. "Die Spende ist 2018 so gut von den Familien angenommen worden, dass wir es auf jeden Fall wiederholen wollten", sagte Schubert. Bereits seit dem Jahr 2010 organisiert ein festes Team von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen für das Bündnis Familie zweimal im Jahr den Basar für den Verkauf von Kinderkleidung. Die Spende an die Tafel stammt aus dem Kuchenverkauf der beiden Basare. Der nächste Kinderkleiderbasar findet am 29. März in der Georgi-Kurhalle statt. Foto: Alexandra Schlothauer

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren