Tettau

Beim Schulfest wurde auf der Bühne getafelt

Beim Schulfest der Grundschule Tettau wurde den Gästen wieder ein buntes, fröhliches Programm geboten. Alle Klassen waren eingebunden, sangen, musizierten, schauspielerten oder führten Tänze auf. Die ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Beim Schulfest der Grundschule Tettau wurde den Gästen wieder ein buntes, fröhliches Programm geboten. Alle Klassen waren eingebunden, sangen, musizierten, schauspielerten oder führten Tänze auf. Die Theatergruppe entführte die Gäste in die Märchenwelt. "Dornröschen" stand diesmal auf dem Programm. Da musste so mancher schmunzeln, wenn der Koch sich über die Ungeschicktheit des Küchenjungen aufregte, der einen kostbaren Teller aus der königlichen Tettauer Porzellanmanufaktur zerbrochen hatte, oder über den Hofnarren, der sich bei seiner schweren Arbeit das Gehalt eines Fußballstars wünschte. Für alle Nachwuchsakteure gab es am Ende der einstündigen Präsentationen tosenden Applaus. Foto: privat

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren