Marktzeuln

Beim Abbiegen hat's gekracht

Rund 11 200 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Dienstagmorgen ereignete. Ein 82-jähriger Citroën-Fahrer befuhr zu dieser Ze...
Artikel drucken Artikel einbetten
Rund 11 200 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Dienstagmorgen ereignete. Ein 82-jähriger Citroën-Fahrer befuhr zu dieser Zeit die Bundesstraße 173 in Richtung Kronach, um kurz vor der Ampel an der Zettlitzer Kreuzung nach links in eine Tankstelle einzubiegen. Eine 37-Jährige fuhr zeitgleich mit ihrem Suzuki Swift von Kronach in Richtung Lichtenfels. Beim Abbiegen kam es zum Unfall zwischen dem abbiegenden 82-Jährigen und der geradeaus fahrenden 37-Jährigen. Durch herumfliegende Trümmer wurde ein weiterer Renault, der aus der Tankstelle ausfahren wollte, an der Frontstoßstange beschädigt. Verletzt wurde niemand.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren