Bamberg

Beim Abbiegen hat es gekracht

Viel kaputtes Blech war die Folge einer Kollision am Freitagnachmittag an der Kreuzung Hauptsmoorstraße/Stauffenbergstraße. Ein 22-jähriger Ford-Fahrer hatte beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden...
Artikel drucken Artikel einbetten

Viel kaputtes Blech war die Folge einer Kollision am Freitagnachmittag an der Kreuzung Hauptsmoorstraße/Stauffenbergstraße. Ein 22-jähriger Ford-Fahrer hatte beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden Audi A3 übersehen. Beim Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von rund 4000 Euro. Verletzt wurde niemand. Hunde fallen Frau an - Halter flüchten Wegen Fahrlässiger Körperverletzung wird gegen zwei noch unbekannte Hundehalter ermittelt. Ihre beiden Hunde sprangen am Samstag gegen 16.40 Uhr im Hain eine 42-jährige Frau an, die dabei leicht verletzt wurde. Die beiden Hundehalter flüchteten. Zeugenhinweise erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 0951/9129-210. Unfallverursacher suchen das Weite Erheblich beschädigt wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag ein Auto in der Hauptsmoorstraße. Der geparkte VW Golf war von einem unbekannten Verkehrsteilnehmer angefahren worden, dieser flüchtete von der Unfallstelle. Am VW wurde die gesamte linke Fahrzeugseite beschädigt, der Schaden wird auf rund 6000 Euro geschätzt. Eine weitere Unfallflucht wurde vom Mühlwörth gemeldet. Hier wurde am Samstag zwischen 15.30 und 19.45 Uhr ein abgestellter Hyundai angefahren. Der Verursacher hinterließ einen Schaden von 700 Euro. Joint bleibt nicht unentdeckt Mit einem Joint erwischte die Polizei am Samstag gegen 1.15 Uhr einen 34-Jähriger in der Sandstraße. Das Rauschgift wurde sichergestellt, der erhält eine Anzeige. Werbeplakat geht in Flammen auf Ein Werbeplakat zündeten Unbekannte am Samstagabend im Bereich der Pfisterbrücke an. Zum Ablöschen musste die Feuerwehr gerufen werden. Ladendiebstahl endet mit Festnahme Eine 45-jährige Litauerin wurde am Freitag von einem Ladendetektiv eines Supermarktes im Bereich Bamberg Mitte bei einem Diebstahl beobachtet. Im Verlauf der Ermittlungen konnten der Frau noch drei weitere Diebstähle in den letzten zwei Tagen nachgewiesen werden. Bei der Durchsuchung ihres Zimmers kam Diebesgut im Wert von rund 800 Euro zu Tage. Die Dame wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft vorläufig festgenommen und wird dem zuständigen Ermittlungsrichter vorgeführt. Wertvolle Uhr auf Abwegen Ein 22-Jähriger besuchte am Donnerstagabend ein Solarium in Hallstadt. Beim Verlassen der Örtlichkeit vergaß er seine Apple Watch. Mehrere Stunden später war die Uhr verschwunden. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Bamberg-Stadt in Verbindung zu setzen. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren