Burgkunstadt

Beifahrerseite am Wohnmobil verkratzt

Ein bislang unbekannter Täter verkratzte am Freitag zwischen 15 und 17 Uhr die gesamte Beifahrerseite eines Fiat-Wohnmobils, das zu dieser Zeit in der Straß...
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein bislang unbekannter Täter verkratzte am Freitag zwischen 15 und 17 Uhr die gesamte Beifahrerseite eines Fiat-Wohnmobils, das zu dieser Zeit in der Straße Polizeirangen abgestellt war. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von etwa 1000 Euro. Zeugen der Sachbeschädigung werden gebeten, sich mit der Polizei Lichtenfels unter der Telefonnummer 09571/9520-0 in Verbindung zu setzen.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren